Kaspar Sutter

Grossrat Basel-Stadt

17. April 2018
von Kaspar Sutter

Engagiert für Surprise

Wir alle kennen sie, die Verkäuferinnen und Verkäufer von Surprise, die uns freundlich ein Heft verkaufen möchten. Die Hefte sind spannend zu lesen und die Erwerbsmöglichkeit eröffnet den Menschen neue Perspektiven. Die Hilfe zur Selbsthilfe aktiviert und leistet einen wichtigen … Weiterlesen

Ich habe eine Firma gegründet

1. Februar 2017 von Kaspar Sutter

Nach fast acht Jahren habe ich per Ende Januar das Finanzdepartement Basel-Stadt verlassen, dies aufgrund der Unvereinbarkeit mit meinem neuen Amt als Grossrat. Ich hatte eine sehr gute Zeit. Das Arbeiten für meine Stadt und meinen Kanton hat mir grosse Freude bereitet. Ich durfte in meinem Team und in der gesamten Verwaltung mit sehr kompetenten und engagierten Menschen zusammenarbeiten. Und ich hatte mit Eva Herzog eine tolle Chefin, die eine klare Linie verfolgt und dossierfest ist, die das Departement konsequent führt und ihre Mitarbeitenden unterstützt.

In diesen acht Jahren war ich mit fast allen politischen Themen unseres Kantons konfrontiert und konnte meinen Beitrag leisten für ein Staatswesen, das seine öffentlichen Leistungen finanzieren kann, seine Finanzen im Griff hat, seine Schulden abgebaut und die Steuern gesenkt hat. Nun freue ich mich auf alles Neue, das kommt. Auf das Mandat als Grossrat und meine neue berufliche Herausforderung.

publiconsult_farbig

Ich habe die Firma publiConsult gmbh gegründet. Sie wird Beratungsdienstleistungen, Projektleitung und Interims-Management im Bereich der öffentlichen Sache anbieten. Dies mit Schwerpunkt bei der Strategie, den öffentlichen Finanzen und den politischen Prozessen. Kantone, Gemeinden und Firmen können somit flexibel und rasch auf mein Know How und meine Erfahrungen beim Kanton, einem Bundesbetrieb und bei der SP Schweiz zugreifen. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe als Unternehmer. Und als frisch gegründetes KMU mit sozialer und nachhaltiger Ausrichtung werde ich Mitglied des KMU Netzwerkes.